dormakaba
Hygiene und Infektionsschutz-Lösungen von dormakaba
Lösungen für Hygiene- und Infektionsschutz Mehr
pic_Motiv Tuerloesungbroschuere
Zutritt effizient planen. Türlösungen für Ihr Objekt. Mehr
pic_verticals_government_2
Willkommen bei dormakaba

Rekordteilnahme: Über 450 Teilnehmer beim deutschen Partnerkongress 2020 von dormakaba

Digitale Transformation und Schlüsseltechnologien als Basis des Markterfolgs waren Hauptthemen des diesjährigen deutschen Partnerkongresses von dormakaba mit über 450 Teilnehmern. Mit dieser hohen Anzahl an Kongressteilnehmer kann die Veranstaltung durchaus als Branchen-Event in Deutschland bezeichnet werden. Die Partner erfuhren hier, wie sich das Unternehmen weiterentwickelt und welche Tools und Lösungen die Kunden bei ihrer Digitalisierung unterstützen. Neben vielen interessanten Vorträgen und Workshops gab es aber auch reichlich Gelegenheit zum Austausch unter den Partnern.

Geschäftsführer Michael Hensel bedankte sich bei den Partnern für ihre Treue, beschrieb die aktuellen Entwicklungen und Maßnahmen innerhalb dormakaba und stellte einige Lösungshighlights vor, die 2020 auf den Markt kommen werden. Danach erläuterte Alwin Berninger als COO AS DACH den Partnern die aktuellen Fokusthemen des Segments DACH. Er betonte: “Zukunftsfähigkeit und eine nachhaltige Geschäftsentwicklung sind uns wichtig. Darum investieren wir zurzeit rund je 4 Prozent unseres Umsatzes in Produktentwicklung und IT. Das kommt unter anderem unserem Produktportfolio für das ‘Connected Building’ zu Gute, welches Lösungen für unsere Kunden und Partner bietet, die zum Beispiel deren Produktivität steigern.“

Innovationsvorstand Dr. Andreas Häberli beschrieb Schlüsseltechnologien, die zum Markterfolg führen. Dazu gehören neue Anwendungen im Bereich von mobilen Berechtigungen und der Biometrie. Das Smartphone als Zutrittsmedium sei viel mehr als nur ein Schlüsselersatz, es sorge vielmehr für ein gutes digitales Kundenerlebnis. Buchen, bezahlen, einkaufen, Türen öffnen, alles sei damit möglich. Er betonte: „Wir investieren viel in die Verschlüsselung der Daten, damit die Datensicherheit in den vielfältigen Anwendungen gewährleistet ist.“

Sehr inspirierend war auch der spannende Vortrag „Wovon leben wir morgen?“ des Zukunftsforschers Dr. Pero Mićić. Sein Motto lautet: Habe eine glänzende Zukunft! Seine Fragen an die Zuhörer: Worauf wollen Sie in 5 bis 10 Jahren stolz sein? Wofür zahlen Kunden wirklich? Seine Aufforderung: Denken Sie in Wirkungen! “

Am zweiten Tag erläuterte Uwe Eisele, Leiter Marketing Deutschland, mit welchen Medien, Portalen, Apps, Tools und digitalen Marketingmaterialien aller Art dormakaba die Partner effektiv unterstützt. Ebenfalls auf großes Interesse stieß die Vorstellung einer gelungenen Unternehmensnachfolge eines anwesenden familiengeführten Unternehmens. Hans-Peter Koch und sein Sohn Florian von Beschläge Koch aus Freiburg beschrieben den Partnern in einem lockeren Gespräch ihren Weg, erfolgreich die Nachfolge zu regeln. Ihr Rat: „Fangen Sie rechtzeitig an!“

Fachwissen konnten die Partner in den produkt- und lösungsbezogenen Marktplätzen vertiefen, die thematisch von Türtechnik über Automatiktüren, Flucht- und Rettungswege, Sicherheits- und Zutrittslösungen, Glaslösungen bis hin zu Zeiterfassung reichten. Neben den zahlreichen Fachvorträgen war an den Abenden Zeit für Gespräche und gute Unterhaltung. Insgesamt war der Partnerkongress 2020 von dormakaba eine sehr erfolgreiche Veranstaltung, die bei den Partnern sehr gut ankam und als Informations- und Networkingplattform hoch geschätzt wurde.