dormakaba

Maison Relais Born

Versteckte Technik im Centre Polyvalent.

Basisdaten zum Objekt

Adresse: Hauptstraße 84/ 6661 Born
Architekturbüro: witry & witry S.A.
Beteiligte Partner: Bauer Möbelschreinerei GmbH & Co.KG

Maison Relais Born

Das Mehrzweckgebäude beherbergt einen Veranstaltungssaal, der auch für den Schulsport und von Vereinen genutzt wird, einen Probesaal für den Musikverein und Räume für die Kindertagesstätte.
Notwendig wurde die Baumaßnahme durch die neuen Anforderungen an die energetische Versorgung und die aktuellen Brandschutzbestimmungen. Mit dem Umbau konnte der Musiksaal vergrößert, die Kapazität der Kindertagesstätte erhöht und durch eine Kinderkrippe erweitert werden.

Kundenanforderungen an dormakaba

  • Nachhalitiges Bauen
  • Brandschutz und Fluchtwegsicherung
  • Durchgängige Barrierefreiheit
  • Ästhetische Türqualität

dormakaba Lösung

Sämtliche Brandschutztüren in diesem Gebäude, die vorwiegend von Kindern und Jugendlichen genutzt werden, wurden mit Türschließern von dormakaba ausgestattet. Zum Einsatz kamen die Modelle ITS 96 FL und TS 99 FL, die jeweils über eine Freilauffunktion verfügen. Wo besonders hohe Anforderungen an die ästhetische Qualität der Türen gestellt wurden, kam der integrierte Türschließer ITS 96 FL zum Einsatz. Schließer und Gleitschiene sind so kompakt gebaut, dass sie verdeckt in Türblatt und Zarge eingelassen werden können.

Der 2-flügelige Hauseingang mit 3-fach verglastem Sichtfenster und entsprechend hohem Gewicht wurde mit dem leistungsfähigen automatischen Drehflügeltürantrieb ED 250 ausgerüstet. Dieser Antrieb ist für bis zu 400 Kilogramm Türgewicht und 1.600 Millimeter Türblattbreite ausgelegt. Die Öffnungsunterstützung gewährleistet ein leichtes manuelles Öffnen und somit barrierefreie Begehung.

Downloads

Verwendete Produkte in diesem Projekt