dormakaba
Sensor barriers Argus 40 - 60 - 80
Automatische Türsysteme

Automatischer Schiebetürantrieb für Spezialanwendungen ES 400

Der automatische Schiebetürantrieb ES 400 eignet sich besonders für ein- oder zweiflügelige Schiebetüren im Krankenhausbereich oder dem hochwertigen Innenausbau. Die geringe Bautiefe des Antriebs ermöglicht die vollständige Integration in die Türzarge. Somit ist der Antrieb auch für Inwand-Montagen die richtige Wahl.

  • Seitlich aufgesteckte Antriebseinheit, wahlweise rechts oder links
  • Geprüft nach DIN 18650 / EN 16005
  • Schleusenbetrieb mit bis zu 3 Antrieben möglich
  • Parametrierung über PC
  • Push-and-Go-Betrieb
Downloads

Produktdetails

Der ES 400 ist ein Schiebetürantrieb in 1- oder 2-flügeliger Ausführung für den Krankenhaus- bzw. OP-Bereich. Die geringe Tiefe des Antriebs lässt ihn besonders gut in Türzarge integrieren.
Die besonderen Nutzungsanforderungen wie die Push & Go Funktion sowie die Betten- oder Teilöffnung sind bereits in der Grundsteuerung integriert. Der Anschluss von Sicherheitssensoren nach DIN 18650 / EN 16005 ist ebenfalls möglich.

Anwendungsbereiche

  • Schiebetüren im Klinik- oder Hospitalbereich
  • Barrierefreie Lösungen im Innenausbau oder der Gastronomie

Technische Daten

  • Öffnungsweite: 700 – 3000 mm (1-flügelig), 800 – 3000 mm (2-flügelig)
  • Flügelgewicht: 1 x 200 kg, 2 x 125 kg

Zusatzausstattung / Optionen

  • Ergänzungsmodul für elektronische Nebenkantenabsicherung
  • Potentialausgleichskontakt für Türflügel