dormakaba
Produkte & Lösungen

PHB 3000

Verlässlicher Schutz. Auch in den entscheidenden Momenten. Das PHA 3000 System mit Druckstange ist nach EN 1125 geprüft und zertifiziert. Über das modulare Baukastensystem können vielfältige Applikationen für 1-flg. und 2-flg. Türen realisiert werden.

  • Für horizontale und vertikale Panikverrieglungen
  • Unterschiedliche Verrieglungsoptionen
  • Keine sichtbaren Befestigungen
  • Einfache und schnelle Montage
Downloads

Produktdetails

Fortschrittliche und wegweisende Beschläge für Fluchtwegtüren

Mit diesem System bietet dormakaba für Türen in Fluchtwegen, in denen Sicherheit, Verlässlichkeit und Ästhetik eine unabdingbare Forderung ist, ein umfassendes Sortiment von hochwertigen Panic Hardware-Beschlägen mit horizontaler und vertikaler Verriegelung an. Die Produkte dormakaba PHA und PHB decken die Beschlagansprüche, die an öffentliche Einrichtungen, wie zum Beispiel Krankenhäuser, Universitäten und Schulen, Konzertsäle, Einkaufszentren, Hotels und Verwaltungsgebäude gestellt werden, komplett ab. Ob Bürobereiche oder Wohnhaus – bei Gebäuden ohne öffentlichen Publikumsverkehr findet das dormakaba Exit Pad Verwendung. Für beide Serien kommen die gleichen Außenbeschläge dormakaba PHT zur Anwendung.
 
Mit der Serie PHA 2000, Crossbar bzw. der Serie PHB 3000, Pushbar und den universell verwendbaren Außenbeschlägen PHT bietet dormakaba ein Programm, welches sowohl an schmalen Profilsystemtüren als auch an Vollblatttüren zum Einsatz kommen kann. Der breite Sicherheits-Fallenriegel rastet in eine Fallenhalterung ein, die in der Regel auf dem Rahmen montiert wird. Auf diese Weise wird eine sichere Verriegelung der Tür bei gleichzeitig einfachster Montage gewährleistet.

Leichte Montage

Einfache Anpassung an unterschiedliche Türbreiten und -höhen

Einfache Handhabung

  • Lange Lebensdauer durch ausgezeichnete Qualität
  • Universeller E-Öffner

Die Panic Hardware-Produkte der Serien dormakaba PHA 2000 und PHB 3000 sind nach EN 1125 geprüft und zertifiziert. Alle Produkte entsprechen dem Anhang ZA der EN 1125 und dürfen daher die Konformitätskennzeichnung tragen.

Produkt-Downloads