dormakaba
pic_fleXline_05
Access to innovation Mehr
Nachhaltigkeitsbericht Mehr
pic_Customer Magazine_New business model
Kundenmagazin: My Access Mehr

Verkauf von GMT in China an bedeutenden Aktionär der Seagull Gruppe

dormakaba hat sich mit der Argus Holdings Ltd., einem bedeutenden Aktionär der Guangzhou Seagull Kitchen and Bath Products Co. Ltd., über den Verkauf der GMT Hardware Co. Ltd, geeinigt. Der Verkauf der in Shanghai ansässigen Firma GMT wurde per 29. September 2017 vollzogen. Die Parteien sind übereingekommen, keine weiteren Informationen zu den finanziellen Aspekten der Transaktion bekannt zu geben.

GMT bietet in China kommerzielle Türhardware-Produkte an, beispielsweise Bodenscharniere für Glastüren oder Türbeschläge, hauptsächlich für Märkte in mittleren und tieferen Preissegmenten. Die Firma kam im Rahmen des Erwerbs von Teilen des Mechanical Security Geschäftes von Stanley Black & Decker im Februar 2017 zur dormakaba Gruppe und beschäftigt rund 600 Mitarbeitende. Sie erzielte im Jahr 2016 einen Umsatz von rund USD 48 Millionen mit einem adjustierten EBITDA von rund USD 2 Millionen. Jim-Heng Lee, Chief Operating Officer des Segments Access Solutions Asia Pacific der dormakaba: «Wir haben die verschiedenen Optionen für GMT geprüft. Aufgrund des Portfolios unserer Aktivitäten in Asien, wie auch wegen der Aussichten bezüglich Profitabilität von GMT sind wir zum Schluss gekommen, dass der Verkauf der Firma an die in der Bauzuliefer-Industrie gut etablierte Seagull Gruppe die beste Lösung ist für die Firma und auch die Mitarbeitenden.»

Seagull mit Sitz in Guangzhou ist an der Börse von Shenzhen kotiert und einer der grössten Hersteller von hochwertigen Sanitärprodukten in China. Die Firma beschäftigt rund 4100 Mitarbeitende und ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Sanitärteilen, Armaturen, Ventilen oder auch Duschabtrennungen und Sanitärartikeln aus Keramik.

Download Medienmitteilung (PDF)