dormakaba
Produkte & Lösungen

DORMA CORE Beschläge

Nach EN 1906 mit Benutzungsklasse 4 für den Einsatz in hochfrequentierten Objekten zugelassen. MPA zertifizierte Dauerfunktionsprüfung mit 1. Mio. Betätigungen. Geprüft nach DIN EN 1634-1. Die Beschläge erfüllen die Korrosionsschutzklasse 5 nach DIN EN 1670. Das freie Spiel / Winkelbewegung des Türdrückers beträgt gemäß DIN EN 1906 ≤ 1,0 mm. Mit minimierter Schattenfuge zwischen Drücker und Oberteil, hochwertiger Oberfläche, Unterteile mit Hochhaltefedern links/rechts verwendbar.

  • 1 Mio. Betätigungen
  • Korrosionsschutzklasse 5 nach DIN EN 1670 (480 Std. Salzsprühnebeltest)
  • Freies Spiel / Winkelbewegung nach DIN EN 1906 <1mm
  • In Edelstahl matt oder Aluminium F1 lieferbar
  • Intelligentes Verpackungssystem
  • Vormontierte Gewindeseite ermöglicht eine intuitive, fehlerfreie Montage
Downloads

Produktdetails

Eigenschaften

Nicht nur Design und Qualität, auch Vielfalt ist ein Kennzeichen von DORMA CORE. So umfasst die Türdrückerserie CORE eine Vielzahl gängiger Drückermodelle für den Objektbereich. CORE Beschläge sind als Feuer- und Rauchschutz-Ausführung erhältlich und die entsprechenden Drücker-Modelle für Notausgangsverschlüsse nach EN 179 zertifiziert.
Mit der Beschlagserie CORE zeigt DORMA, dass wirtschaftliche, kostenbewusste Lösungen in sinnvoller Weise die Standardanforderungen an das Design im Gesamtobjekt erfüllen können. Die Beschlagserie eignet sich insbesondere für den Einsatz bei funktionellen Objekttüren.
CORE Beschläge sind eine zuverlässige Lösung im DORMA Qualitätsstandard. Sie sind als Komplettgarnituren für Vollblatttüren in der Aufführung Rundrosetten oder ovalen Kurzschildern, bzw. als Halbgarnituren für Profiltüren mit schmalen Rosetten lieferbar.

Nachhaltigkeit

Die Produktgruppe CORE wird nach modernsten Standards gefertigt und verfügt über eine freiwillige Umwelt-Produkt-Deklaration (EPD) nach DIN ISO 14025, welche im Downloadbereich zur Verfügung steht. Die Verfügbarkeit von EPDs begünstigt den Erhalt von Gebäudezertifikaten bspw. nach DGNB und LEED.

Vorteile für Architekten

  • Höchste Benutzungskategorie 4 der EN 1906 für den Einsatz im Objekt.
  • Besonders geeignet für den Einsatz in stark wirtschaftlich ausgerichteten Gebäuden.
  • Gängigste Drückerformen für Standardanforderungen an Optik und Design.
  • In Aluminium und Edelstahl

Vorteile für Händler

  • Die Rechts-Links-Verwendbarkeit der Hochhaltefedern schließt Verwechslungen aus, erleichtert die Lagerhaltung und reduziert das Working-Capital

Vorteile für Verarbeiter

  • Die vormontierte Gewindeseite spart wertvolle Montagezeit und erleichtert eine intuitive, mühelose Montage
  • Hochhaltefedern sorgen für die perfekte 0°-Ruhestellung.
  • Intelligentes Verpackungskonzept ermöglicht eine schnelle, fehlerfreie  Montage
  • Identische Schraubenlänge für Türstärken von 38 bis 63 mm (optional mit Zubehörbeutel für Türstärken von 64 bis 72mm).
  • 1 Mio. Benutzerzyklen
  • 5 Jahre Garantie*

* Gemäß unseren aktuellen Garantiebedingungen, die Sie unter www.dorma.com finden oder die wir Ihnen gerne auf Anforderung zusenden.

Produkt-Downloads

  • CORE 16.01.2018

    CORE Objektgarnitur