dormakaba
UNIVERSAL patch fitting
Glassysteme

Türschiene TP/TA EASY Safe

Die Türschienen TP/TA EASY Safe für Pendel- und Anschlagtüren empfehlen sich oben und unten am Türblatt zur Stabilisation von besonders breiten Türen oder für den Einsatz nur an unteren Türkanten zum Schutz gegen Stöße. Abgestimmt auf das Design und die Oberflächen der dormakaba Eckbeschläge schaffen sie so ein einheitliches Erscheinungsbild auch in komplexen Ganzglas-Anlagen. In größeren Objekten erweitern sie diese Design-Durchgängigkeit auf Shopfront-/Eingangslösungen mit Horizontalen Schiebe- oder Falt-Schiebe-Wänden durch die Baugleichheit mit den HSW und FSW Türschienen.

Downloads

Produktdetails

Einfache und schnelle Installation

  • Die neue Türschiene bietet eine zeitsparende und mühelose Installation Dank klemmbarer Drehpunkteinsätze.
  • Diese sind stufenlos in der Türschiene positionierbar.

Maximale Dimensionen

  • Pendeltüren: Breite bis 1400 mm, Höhe bis 4000 mm, Gewicht bis 200 kg
  • Anschlagtüren: Breite bis 1200 mm, Höhe bis 3500 mm, Gewicht bis 100 kg

Planungsfreiheit und Sicherheit

  • Die neue Türschiene ermöglicht eine Aufnahme von unterschiedlichen Glasarten: ESG, VSG aus 2x ESG, TVG.
  • Glasdicken von 10 bis 19 mm mit Zwischenlagen realisierbar.
  • Clamp&Glue Technologie (bei VSG vorgeschrieben) ist optional auch bei den anderen Glasarten möglich - für mehr Sicherheit.
  • Doppelte Bürstendichtungen in der oberen und unteren Türschiene sorgen für einen sauberen Gebäudeabschluss und minimieren spürbar die Zugluft.

Dauerhaft hohe Qualität

Die Schlosseinsätze zeichnen sich durch einen korrosionsgeschützten und abriebfesten Riegel mit integriertem, gehärtetem Sicherheitsrollstift aus. Somit wird die höchste Korrosionsbeständigkeit nach EN 670, Klasse 4 und die DIN 825, Klasse 3 (hinsichtlich Typprüfung) erreicht.

Von einem neutralen Prüfungsinstitut wurde die Fallenfunktion mit 500.000 Bewegungszyklen und der Riegel mit 100.000 Bewegungszyklen erfolgreich getestet.