dormakaba
Produkte & Lösungen

Rathaus Herzogenburg

Neues Rathaus Herzogenburg ist ein sicheres Gebäude für alle.

Basisdaten zum Objekt

Adresse: Rathausplatz/ 3130 Herzogenburg
Architekturbüros: göblarchitektur ZT GmbH, Architekt Dipl. Ing. Richard Zeitlhuber

Rathaus Herzogenburg

Aufgrund einer notwendigen thermischen Sanierung sowie gesetzlicher Vorgaben zur Barrierefreiheit wurde 2015 im Gemeinderat Herzogenburg der Neubau des Rathauses beschlossen. Nach Abschluss der gemeinsamen Planungsarbeiten von Architekten und Bediensteten konnte 2016 mit dem Neubau des Gebäudes begonnen werden. Ein Nebentrakt, der die Stadtbibliothek und das Bauamt beherbergt, wurde umgebaut und modernisiert, sodass er heute zudem als Fachärztehaus genutzt werden kann.

Nach knapp 18 Monaten Bauzeit präsentiert sich das neue Rat- und Fachärztehaus heute als modernes und funktionales Gebäude mit smarten Zutrittslösungen von dormakaba, die die Anforderungen an Sicherheit, Funktionalität, Barrierefreiheit und Energieeffizienz im öffentlichen Bereich bestens erfüllen.

Kundenanforderungen an dormakaba

  • Energieeffizienz
  • Moderne Zutrittskontrolle
  • Barrierefreiheit

dormakaba Lösung

Lösungen von dormakaba tragen dazu bei, die Anforderungen an Barrierefreiheit und Energieeffizienz umzusetzen - So betritt und verlässt man das neue Rathaus durch eine zweiflügelige automatische Schiebetür ST FLEX Green mit thermisch getrennten Profilen. Außerhalb der Öffnungszeiten wird die Schiebetür mit einem dormakaba evolo Zutrittsleser gesteuert.
Die Zutrittskontrolle mittels evolo Wandleser kommt auch an den Nebeneingangstüren zum Einsatz. Anders als beim Haupteingang werden diese Türen mit modernen und zuverlässigen Drehtürantrieben ED 250 mit 0 Grad Power Assist Funktion betrieben.

Die Wahl für ein Zutrittssystem fiel rasch auf das digitale Standalone Zutrittssystem dormakaba evolo. Denn damit können Zutrittsberechtigungen unkompliziert und schnell erteilt und verändert werden. Sämtliche Bürotüren und die Türen zum Sitzungssaal verfügen über die formschönen, elektronischen c-lever compact Beschläge. An den Türen im allgemeinen Bereich, wie Fahrradraum, Müllraum, etc. kommen hingegen dormakaba evolo Digitalzylinder zum Einsatz. Dezente Wandleser gewähren Zutritt zum Aufzug, von dem aus man auch in die internen Bereiche gelangt.

Für die Öffnung im Notfall wurden die Türen zusätzlich mit mechanischen Kaba penta Schließzylindern ausgestattet, die in die bestehende Verwalterschließanlage der Gemeinde Herzogenburg integriert wurden.

Download

Verwendete Produkte in diesem Projekt