dormakaba
Produkte & Lösungen

Haustürschloss Serie 127 (ÖNORM) - für Brandschutztüren

Das Zylinderschloss mit Wechselfunktion ist für den Einbau in Brandschutztüren geprüft und für den Einsatz, wo höhere Sicherheit erforderlich ist die richtige Wahl.

Ausführungen:

Bundbart-, Keilbart- und WC-Schloss für normalen Einsatz

Zylinderschlösser sind für Brandschutztüren geeignet

Downloads

Produktdetails

  • Leichtgängiges, leises Schließen der Tür
  • Falle links und rechts ohne Spezialwerkzeuge umstellbar
  • Wartungsarm, langlebig
  • Leicht zu reinigen, da keine vorstehenden Ecken und Kanten
  • Für stumpfe und überfälzte Türen
  • Wenig Verschleiß und lange Lebensdauer
  • Abmessungen und Anforderungen nach ÖNORM B5350/B3858/B5351, EN 12209
  • Für Haus- und Wohnungseingangstüren bis 40 kg Türgewicht

  • Metallfalle
  • Dornmaß 50/60/70 mm
  • Nuss 8,5 oder 9mm Vierkant
  • Lochmittelabstand 90mm für Bart-, WC- und Rundzylinderschlösser
  • Lochmittelabstand 88mm für Europrofilzylinderschlösser
  • 1-touriger Riegel bei Bart- und WC-Schlössern
  • 2-touriger Riegel bei Zylinderschlössern
  • Rund- oder Eckstulp 250x18x4 mm oder 300x20x4mm
  • Stulpoberfläche in Dekorsilber, Nirost, gelb verzinkt oder Messing poliert
  • Für Zylinderschlösser (WZ, WZ.RZ)
  • Spezifikation und Abmessungen nach Ö-Norm B5350, EN 12209
  • Gebrauchskategorie 3, Schutzklasse 2
  • Feuerbeständigkeitsklasse El230-C nach ÖNORM EN13502-2 (T30)

Produkt-Downloads