dormakaba
Produkte & Lösungen

M-SVP 5500

dormakaba M-SVP 5500 Mehrpunktschlösser bieten einen erhöhten Einbruchsschutz und durch die Panikfunktion ist die Tür von innen mit einem Handgriff schnell zu öffnen, die mechanische Selbstverriegelung sorgt anschließend für einen sicheren Verschluss sobald die Tür zufällt. Das mechanische Mehrpunktschloss eignet sich ideal für den Einsatz in Flucht- und Rettungswegen gem. EN 179 und En 1125 für Paniktüren mit horizontaler Betätigungsstange.

  • Zertifiziert gemäß EN 179 und EN 1125
  • Automatische 3-Punkt Selbstverriegelung
  • Zulassung für Feuer- und Rauchschutztüren
  • Eignung für zweiflügelige Vollpaniktüren
Downloads

Produktdetails

Die mechanische Verriegelungslösung für 2-flügelige Paniktüren

In Kombination mit dem jeweiligen profilabhängigen M-SVP Gegenkasten (GK) und zugelassenen Panikbeschlägen eignet sich das M-SVP 5500 besonders für den Einsatz in 2-flügligen Paniktüren mit horizontaler Betätigungsstange.

 

Mehrfach verriegelt für erhöhten Einbruchschutz

M-SVP 5500 Mehrfachverriegelungen für 2-flügelige Türen verschließen Türsysteme bei jedem Schließen versicherungstechnisch, der Hauptriegel und die Fallenriegel der beiden Nebenverriegelungen fahren, ausgelöst durch zwei manipulationsgeschützte Magnetauslöser, automatisch auf 20 mm aus. Alle Riegelelemente sind aus hochwertigem Stahl gefertigt.

 

Hoher Dichtschluss der Tür sorgt für Energieeinsparung

Die Mehrfachverriegelung verbessert nicht nur den Einbruchschutz, sondern sorgt auch für hohen Dichtschluss der Tür und somit für geringeren Energie- und Wärmeverlust. Ein entscheidender Beitrag zum nachhaltigen Bauen und zur Erfüllung der Türsystemnorm EN 14351.

 

Barrierefreie Zugangslösungen mit M-SVP 5500 2-flügelig

Das M-SVP 5500 eignet sich besonders für Türen die immer sicher verschlossen sein sollen, also z.B. für Wohnhäuser oder Paniktüren, an denen kein automatisierter Zugang erforderlich ist. Die Montage gelingt schnell, da kein Verkabelungsaufwand anfällt.

Produkt-Downloads