dormakaba
Produkte & Lösungen

TouchGo – Mehr Komfort an der Tür

Das elektronische Schließsystem Kaba TouchGo befreit Sie von der Schlüsselsuche. Ein bloßes Berühren des Türdrückers genügt und das Schloss erkennt, ob Sie berechtigt sind, einzutreten. Ob im privaten oder beruflichen Bereich, ob als Standalone- oder Online-Lösung, Kaba TouchGo ist perfekt für alle, die neben Sicherheit auch Wert auf Komfort legen.

Es regnet, Sie haben die Hände mit Einkaufstaschen vollgepackt, der Inhalt des Briefkastens klemmt schon unter Ihrem Arm und Sie stehen vor verschlossener Tür. Natürlich liegt der Schlüssel ganz unten in der Tasche und Sie wissen, dass Sie jetzt weder trocken  noch ohne größere Verrenkungen ins Haus kommen. Oder die klassische Situation im Geschäftsalltag: Nur noch wenige Minuten bis zur wichtigen Teamsitzung. Noch rasch das Handy, die Agenda, einen  Kugelschreiber auf die Dossiers gepackt, die Treppe runter und ab ins Nebengebäude. Nur oh je, der Badge steckt natürlich in der Innentasche Ihrer Jacke und es ist schnell klar, dass das fragile Aktenkonstrukt in Ihren Armen bei der ersten falschen Bewegung auseinanderfallen wird. Was gäben Sie in Fällen wie diesen dafür, wenn Ihnen jemand die Tür aufschließen würde?

Downloads

Produktdetails

Was es bis dahin nur in Science-Fiction-Filmen gab, ist heute Realität: Türen öffnen sich, ohne dass vorher ein Schlüssel hervorgekramt werden muss.

Die Basis der neuen TouchGo Produkte ist die von dormakaba entwickelte RCID-Technologie. Das blosse Berühren der Empfangselektrode aus Metall – zum Beispiel eines Türdrückers – genügt, um Ihre Zutrittsberechtigung zu prüfen. Dabei ist es egal, ob sich das TouchGo Benutzermedium in der Tasche, im Jacket oder am Gurt befindet.

Ihr Nutzen: Kein Suchen des Schlüssels oder Badges mehr, freie Hände und trotzdem den bewährt hohen ­Sicherheitsstandard eines dormakaba Schliesssystems.

Unsere Geschäftskunden dürfen sich doppelt freuen: TouchGo lässt sich nahtlos in die dormakaba Welt der digitalen RFID-Produkte und somit auch in eine
CardLink-Umgebung einbetten.

Der Kaba c-lever Beschlag mit integrierten Kaba TouchGo Eigenschaften, wahlweise in der E110 oder E310 Version:

  • E110 als reiner Kaba TouchGo Beschlag (RCID) für bis zu 100 Benutzer pro Tür, manuelle Programmierung ohne Vorkenntnisse direkt am Türbeschlag möglich.
  • Die E310 Variante erkennt RCID und RFID. Für bis zu 1’000 Benutzer pro Tür sowie nahtlos in die Kaba Systemwelt integrierbar. Dies ermöglicht wahlweise eine manuelle oder Software gestützte Programmierung. Zudem ist E310 einerseits mit jedem andere RFID-basierte Zutrittssystem kombinierbar, andererseits auch mit den Kaba eigenen Zutrittskomponenten.
  • Die Transponder – wahlweise als Schlüsselanhänger, Kartenhalter oder Armband.

Produkt-Downloads