dormakaba
Produkte & Lösungen

Kaba thermisch isolierte Zylinder Außen kalt - innen trocken

Sicherer Zutritt bei jedem Wetter
Der thermisch isolierte Zylinder (TIC = Thermally Insulated Cylinder) ist durch die Trennung der Außen- und Innenseite mit einen Mittelteil aus Kunststoff thermisch isoliert. Dadurch können Wetterbedingungen von außen nicht nach innen übertragen werden. Der TIC-Zylinder eignet sich für Anwendungsfälle, in denen Kondenswasser oder sogar Eisbildung an der Innenseite des Zylinders zu erwarten ist. Zusätzlich ist dieser Zylinder gegen Schlagregen abgedichtet. Durch die Schlagregenabdichtung wird gleichzeitig die Dichtheit gegen Zugluft erhöht.

Downloads

Produktdetails

Systeme

  • in allen aktuellen Euro Wendeschlüsselsystemen erhältlich

Bauformen

  • Europrofilzylinder ø 17 mm
  • Doppelzylinder (DZ)
  • Drehknopfzylinder (DKZ)
  • beide sind als „Kurzzylinder“ mit asymmetrischem Mitnehmer erhältlich
  • Drehknöpfe
  • Rundknopf (RK)
  • Megaknopf (MK)
  • Ovalknopf (OK)

Längen

  • kürzeste Gesamtlänge 80 mm
  • kürzeste Seitenlänge 35 mm
  • längste Seitenlänge 80 mm
  • kürzeste Teilung 35+45 mm

Oberflächen

  • vernickelt (NI)
  • Messing matt (MS)

Kupplung

  • beidseitig sperrbar (BSZ)

Mitnehmer

  • Biffar, 4-Fach, ZR10, ZR18

Bauzeitfunktion

  • System abhängig verfügbar

Geprüfte Sicherheit für den Einsatz in widrigem Wetter
Bei den Testbedingungen

  • Außentemperatur: -20°
  • Innentemperatur: +21°
  • relative Luftfeuchtigkeit: 40%

bildet sich beim Standard Schließzylinder Kondenswasser, das an der Tür hinabläuft oder tropft. Beim TIC-Zylinder dagegen bleibt die Innenseite trocken und kein Kondenswasser entsteht, das zu Schäden an der Tür oder dem Bodenbelag im Innenbereich führen kann.

Zertifikate

  • EN 1303:2015-08 mit Klassifizierungsschlüssel : 160B0C6B
  • EN 1634-1 Brandschutzprüfung
  • Schlagregendichtheit gemäß ÖNORM EN 12208 Klasse E1050

Bei den Testbedingungen

  • Außentemperatur: -20°
  • Innentemperatur: +21°
  • relative Luftfeuchtigkeit: 40%

bildet sich beim Standard Schließzylinder Kondenswasser, das an der Tür hinabläuft oder tropft. Beim TIC-Zylinder dagegen bleibt die Innenseite trocken und kein Kondenswasser entsteht, das zu Schäden an der Tür oder dem Bodenbelag im Innenbereich führen kann.

Mit jedem TIC-Zylinder werden standardmäßig mitgeliefert:

  • Sicherungskarte zur Legitimation für Nachbestellungen
  • 3 Schlüssel mit SK Clip in dunkelbau (wenn nicht anders bestellt)
  • 1 Moosgummidichtung
  • Befestigungsschraube
  • Montage- und Pflegeanleitung

Produkt-Downloads