dormakaba
Produkte & Lösungen

SST FLEX

Aufschwenkbare Türflügel und Seitenteile können im Gefahrenfall sehr große Durchgangsweiten freigeben. Im Automatikbetrieb arbeitet die Schiebeschwenktür wie eine Standard-Schiebetür.

  • Schlankes Profil im System FLEX
  • Der Automatikbetrieb entspricht dem herkömmlicher Schiebetüren
  • Türflügel und Seitenteile können im Notfall manuell aufgeschwenkt werden
  • Fluchtwegbreite entspricht annähernd der gesamten Türbreite
  • Ermöglicht den Transport von sperrigen Gegenständen
Downloads

Produktdetails

Die Schiebeschwenktür SST FLEX entspricht optisch den Standard-Schiebetüren aus der FLEX-Familie. Die Gelenkpunkte in den Türflügeln und in den Seitenteilen erlauben es zusätzlich, nahezu die gesamte Türbreite als Durchgangsöffnung zu nutzen.

In Notsituationen entspricht diese Öffnung dem Fluchtweg und z.B. in den Sommermonaten ermöglicht sie eine Gebäudelüftung. Die Tür-Elemente mit 22 mm Isoglas oder 10 mm Sicherheitsglas sind durch besonders schmale Profile geschützt. Das Profilsystem ist auf eine Mindest-Lebensdauer von 1 Mio. Lastwechsel geprüft und in Flucht- und Rettungswegen nach DIN 18650 und AutSchR zugelassen.

Anwendungsbereiche

  • Außentüren oder Innentüren als Raumabschluss
  • Öffentliche Gebäude
  • Einkaufspassagen
  • Verkaufsräume wie z.B. Autohäuser

Maximale Türdimensionen

(Türflügelgewicht und technischen Randbedingungen beachten)

  • maximale Anlagenbreite: 5540 mm
  • maximale Lichte Weite: 2500 mm
  • maximale Lichte Höhe: 2500 mm

Zusatzausstattung / Optionen

  • Unterflurführung
  • elektromechanische Kombinationsverriegelung

Produkt-Downloads